Dreharbeiten für PAMBARA im einsamen Afrika …

Es war ein einsames Afrika und ein besonderes Afrika, als ich im Januar 2021 nach Namibia und später nach Botswana aufbrach. In einigen Gebieten hatte es so viel geregnet wie noch nie. Für mich war es eine der emotionalsten Reisen. Es war so schön, dass es dafür keine Worte gibt und ich oft am Abend von Tränen gerührt in der Lodge oder in meinem Camp saß, als ich das zahlreiche Filmmaterial sicherte. 

Die Zeit mit den Erdmännchen in der Wüste, allein mitten in der Namib Wüste schwimmen, die einsame Fahrt zwischen Meer und Wüste an die Skelettküste zu den Wüstenlöwen…. 

Hier einfach nur einige Bilder aus der Zeit. Das alles ist aber nur ein Wimpernschlag einer in sich epischen Geschichte. Später wird es in PAMBARA dazu einmal etwas mehr zu sehen geben.

Dazu gibt es auch eine von mir geführte Reise. Die Reise 2022 ist ausverkauft. Für 2023 ist eine weitere geplant. Bitte meldet euch, wenn ihr daran Interesse habt. Hier eine eigene Seite zu dieser besonderen Reise.

Facebooktwitterredditpinterestlinkedinmail

About the Author

admin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.